ausland Residenzen 22

english below!

Open Call für 2 Kleingruppenstipendien Tanz und Performance

Einsendeschluss für Konzepte ist der 28.02.22

Stipendienzeitraum April-Juni 2022

Worum geht´s?

Das ausland bietet im ersten Halbjahr 2022 zwei Stipendien (Ort, Zeit und Geld) für Kleingruppen an. In dieser Zeit könnt Ihr ein Tanzstück oder eine Performance entwickeln, Material sammeln, technische oder andere Experimente machen. Am Ende solltet Ihr Eure (Zwischen-)Ergebnisse mit einem kleinen Publikum teilen. In welcher Form Ihr das machen wollt, ist euch überlassen.

Wer kann sich bewerben?

Die Stipendien richten sich an Gruppen von 2 bis 3 Personen und erstrecken sich über einen Monat. Das vierwöchige Stipendium umfasst eine Woche Recherche, 2 Wochen Probenzeit im ausland, eine Präsentation sowie  eine Woche Dokumentation und Evaluation.
Wir richten uns an alle Kunst- und Kulturschaffenden, besonders an Gruppen und Einzelpersonen, die bislang durch (mehrfache) Diskriminierung von Förderungen ausgeschlossen wurden und werden. Der Fokus bei dieser Ausschreibung liegt auf auf einer inklusiven, vielfältigen Besetzung. Wir freuen uns über Projekte, in denen sich mutig, wach, konsequent, beharrlich und queerfeministisch mit der Welt auseinandergesetzt wird. Eure Lebensläufe interessieren uns nur am Rande und an welchen (namhaften) Unis o.ä. ihr studiert (habt) gar nicht.

Was bekommt Ihr?

Wir bieten Euch ein Stipendium von 2000 € pro Person, Raum + Techniknutzung, technische Unterstützung und Beratung bei Bedarf und Unterstützung bei Vernetzung und  Produktionsfragen. 
 
Mögliche Hindernisse

Das ausland ist leider nicht barrierefrei. (Infos zur Zugänglichkeit des auslands findet Ihr hier) Wir möchten allerdings, dass alle, die es wollen, hier arbeiten können. Daher kontaktiert uns gern, wenn ihr Fragen zur Zugänglichkeit des auslands habt und und lasst uns gemeinsam überlegen, wie wir eine Lösung finden können, bzw. lasst uns wissen, was wir tun können, um Euch die Arbeit im ausland zu erleichtern.

Wie weiter?
 
Wenn ihr Lust bekommen habt, Euch zu bewerben, schickt bitte eine e-mail an ruth at ausland.berlin oder meldet Euch unter 0177 - 96 55 887, dann schicken wir euch weitere Infos
 
Einsendeschluss für Konzepte ist der 28.02.22

—------------------------------------------------------------------------

Open Call for 2 group grants Dance and Performance

Deadline for concepts is 28.02.22

Time frame of the grants between April and June 2022

The idea: 
ausland offers grants (space, time and money) for small groups working in performing arts and dance in the first half of 2022. During this time you can develop a dance piece or performance, collect material, make technical or other experiments. At the end you should share your (intermediate) results with a small audience. In which form you want to do this is up to you.

Who can apply?

The grants are for groups of 2 to 3 people and extend over one month. The grant includes a week of research, 2 weeks of rehearsal at ausland, a presentation, and a week of documentation and evaluation.
We address all artists and cultural workers, especially groups and individuals who have been and are still excluded from funding due to (multiple) discrimination. The focus of this call is on inclusive, diverse casting. We welcome projects that engage with the world in a courageous, awake, consistent, persistent, queerfeminist way. We are only marginally interested in your CVs, and we are not interested in which (renowned) universities or similar you studied at or whether you studied at all.

What do you get?

We offer you a grant of 2000 € per person, space + use of technology, technical support and advice if needed, and support with networking and production issues. 

ausland accessibility
Unfortunately, ausland is not free of barriers. More information about accessibility you find here. However, we want everyone who wants to work here to be able to do so. So feel free to contact us if you have questions about the accessibility of working at ausland and let us think together how we can find a solution, or let us know what we can do to make it easier for you to work at ausland.

What to do?

If you want to apply please send an email or call: ruth at ausland.berlin or at 0177-9655887
and we´ll send you more information.

 
 
 
 
 

In this series: 

SHE*FIX // GET TOGETHER FOR FLINTA*

8 Oct 2022 - 18:00
Shefix*Gettogetherflyer, information also written below.

Sekt & Snacks, Kennenlernen & plaudern in entspannter Atmosphäre - kommt vorbei! Sparkling wine & snacks, getting to know each other & chatting in a relaxed atmosphere - come by!
 

supported by: